Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

RCW Aktuell

Drucken

Finn Wolter startete im leichten EIner beim World-Cup in Posen

Finn Wolter debütierte am vergangenen Wochenende im Worldrowing World-Cup Zirkus in Posen und gab somit seinen Einstand in die Elite des Rudersports.

Nach seiner letzten Saison, die er mit dem U23-Weltmeistertitel im leichten Doppelvierer beendete, überzeugte Finn auch in der bisherigen Saison. Zuletzt mit seinem Vize-Meistertitel im leichten Einer und mit einem starken Auftritt bei der Hügelregatta empfahl er sich bei den Bundestrainerinnen und -trainern für die Nationalmannschaft. Auch bei den internen Wettkämpfen zur Bildung der Nationalmannschaft bewies er seine Trainingshärte und Wettkampfform. Infolge seiner Leistungen verkündete der DRV vor wenigen Wochen, dass Finn sich einen Platz im Männer A-Bereich erkämpft hatte, obwohl er im Alter von 21 Jahren auch im U23-Nachwuchsbereich starten dürfte. Voller Vorfreude und Tatendrang reiste Finn somit zum zweiten World-Cup der Saison nach Posen.

Weiterlesen

Drucken

Erster Renntag 2022 der Ruder-Bundesliga in Kassel

Der erste Renntag der Ruder-Bundesliga der Saison 2022 am 18.06. in Kassel wurde bereits mit Spannung erwartet. Der Männer-Achter des RC Witten greift nun schon in der 12. Saison aktiv ins Renngeschehen ein. In diesem Jahr wird der Achter mit Ruderern aus Bochum verstärkt, sodass in diesem Jahr mit den offiziellen Namen „Witten/Bochum Achter“ an den Start gegangen wird. Bei sommerlichen Temperaturen von bis zu 35° Celsius wurde der Renntag in Kassel eine wahre Hitzeschlacht.

Weiterlesen

Drucken

Landeswettbewerb Bochum/Witten 2022

Am letzten Wochenende wurde der NWRV-Saisonhöhepunkt mit dem Landeswettbewerb NRW am RC Witten und RV Bochum ausgetragen. Der Landeswettbewerb stellte für viele Kinder-Ruderinnen und -Ruderer den Höhepunkt ihrer Saison dar. Darüber hinaus bot der Landeswettbewerb auch die Möglichkeit zur Qualifikation für den diesjährigen Bundeswettbewerb der Kinder in Bremen. Traditionell qualifizierten sich die Erst- und Zweitplatzierten einer jeden Boots- und Altersklasse für die Deutsche Meisterschaft des Nachwuchses.

 

Beteiligt an der Heimregatta, deren Veranstalter ein Rekord-Meldeergebnis verbuchte, waren auch neun Boote vom RC Witten. Vier Boote zeigten bereits in ihrer bisherigen Saison und der unmittelbaren Vorbereitung eine äußerst konstante Form mit guten Aussichten auf vordere Platzierungen im Gesamtklassement.

Weiterlesen

Drucken

Internationale DRV Juniorenregatta in Duisburg 2022

Am vergangenen Pfingstwochenende war auf der Wedau in Duisburg endlich wieder einmal ordentlich Betrieb. Denn nach großem Erfolg im vergangenen Jahr, wurde auf der Wedau-Regattastrecke die zweite Internationale DRV-Junioren-Regatta ausgetragen. Die gesamte Trainingsgruppe der Wittener Juniorinnen und Junioren war dabei an 20 Rennen beteiligt.

 

Als DRV-Regatta wurde am Wochenende standesgemäß die Rangliste ausgefahren und aufgrund der vorangegangenen Ergebnisse neu aufgestellt. Teilnehmerinnen an dieser Rangliste waren die beiden Juniorinnen Lisa Büttner und Julia Irmler. Lisa, zeigte leider schon in ihrem Vorlauf eine angeschlagene Form. Trotzdem beendete sie ihr Rennen auf einem guten dritten Platz. Ihre weitere Teilnahme am Renngeschehen musste Lisa aus gesundheitlichen Gründen abmelden.

Weiterlesen

Drucken

Kinderregatta Kettwig 2022

Gut zwei Wochen vor der NRW-Landesmeisterschaft im Kinderrudern nutzten rund 700 Ruderinnen und Ruderer aus 40 verschiedenen Rudervereinen die Regatta in Kettwig, um sich auf die bevorstehende Meisterschaft unter Wettkampfbedingungen vorzubereiten. Bei dieser wichtigen Generalprobe zeigten sich auch einige Nachwuchsruderinnen und -ruderer vom RC Witten. Gleich mehrere Mannschaften bewiesen ihr Durchsetzungsvermögen und sicherten sich somit beste Ausgangslagen für die NRW-Meisterschaft am RV Bochum bzw. RC Witten in zwei Wochen.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.