Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

Drucken

2004 Belgische Meisterschaften

 

Belgische Meisterschaften und Regatta Gent.


Für die Junioren A führte der Weg nach Gent, um in Belgien internationale Rennerfahrungen zu sammeln, und es wurde mit zwei Titeln zum ersten Highlight der Saison.


Simon Faissner und Tobias Rittel wussten zu glänzen. Mit 102 Teilnehmern,
aus neun Nationen war der Junioren A - Einer das stärkst besetzte Feld, und
Simon kam mit seinem neuen Einer „Blizzard“ bei schrägem Seitenwind gut
zurecht. Ab 1200m ging es bei Simon richtig los und er deklassierte in diesem
Lauf die gesamte Konkurrenz.


Zwei Stunden später im Doppelzweier hatten 65 Teams gemeldet, und auch
hier langten Simon und Tobi auf der zweiten Streckenhälfte richtig zu.
Der Lohn für den RCW war die Internationale Belgische Meisterschaft im
Doppelzweier der Junioren mit Simon Faissner und Tobias Rittel und
der Titel im Einer für Simon.


Am zweiten Regattatag ging es in Gent nicht mehr um den Titel, aber Simon
konnte den Einer erneut gewinnen, und auch Jenny Horsten und Carolin Liese gewannen auf der Internationalen Regatta Ihren Lauf im Doppelzweier.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.