Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

Drucken

Fackelfahrt mit der Barke

 

In Erinnerung an Werner Schöneberg, den Namensgeber der Barke, dessen 101. Geburtstag gefeiert werden konnte.

09.08.2008, 18.00 Uhr! Die Barkenoldies sind zur Stelle.

An den Auslegern werden besondere Halter für die Fackeln angebracht. Viel Leckeres und Trinkbares wandert in den Bauch der Barke.


Ab geht die Post. Kräftig werden die Riemen geschwungen um möglichst schnell ans ausgedachte Ziel zu kommen. Eine antike Zugendleuchte verbreitet warmes, rotes Licht. Vorbei geht es an Scharen von Kanadagänsen und vom Sturm reichlich zerzausten Weiden. Der geringe Wasserstand macht uns zu schaffen. Fast überall ist der Grundkies zu erahnen, doch Peter, unser 1. Vorsitzender meistert alles mit großem Geschick. Sind wir immer noch nicht da? " Katzenkolk und Stahlwerk, unsere bekannten Wendepunkte werden passiert, dann kommt auf der Backbordseite Mallinkrodt in Sicht. Ein abgeknickter Baum bietet genügend Ankermöglichkeit und somit kann bei einbrechender Dunkelheit der gemütliche Teil beginnen.

 

Die Kau- und Schluckwerkzeuge treten mächtig in Aktion und die rollende Theke gleitet ständig an den einzelnen Sitzplätzen vorbei, um alle Wünsche zu erfüllen. Unsere Bordkapelle Grabow greift hernach in die Saiten und bald hallen, allen bekannte, Lieder über die Ruhr.

Zum Erstaunen der milchgebenden Vierbeiner? Schnäpschen, Weinchen sind sehr gefragt, ebenso einige leckere Kalorienbomben. Mit zunehmender Dunkelheit erstrahlen die aufgesetzten Fackeln . Die fröhliche Truppe wagt sogar zu schunkeln. Dann tauchen die Blätter nicht mehr ganz gleichmäßig ins Nass.

Vorbei an einigen am Ufer feiernden Gruppen findet unsere „Graf Schöneberg" den Weg zurück zum Bootshaus.
Der Wettergott, oder war es gar unser lieber Werner Schöneberg, hat uns einen lauen, trocknen Sommerabend beschert; die Voraussetzung für so eine Unternehmung !

Es passte mal wieder alles! Um Wiederholung wird dringend gebeten.

Siegfried Knoop

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.