Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

RCW Aktuell

Drucken

22. Deutsche Sprintmeisterschaften

Die diesjährige Sprint-DM wurde am 13./14. Oktober, auf dem Aasee in Münster ausgetragen. Der RCW war leider nicht mit kompletter Mannschaftsstärke am Start. Dennoch konnte eine Silber- und eine Bronzemedaille gewonnen werden.


Marie Treppke, Lukas Tewes, Annika Steinau und Timm Wolter fuhren im Junioren-Mix-Doppelvierer mit weniger als einer Sekunde als Zweite durchs Ziel und wurden mit der Silbermedaille belohnt.

Annika Steinau und Marie Treppke belegten im Jun-Doppelzweier den dritten Rang und nahmen eine Bronzemedaille mit nach Hause.

Lukas Tewes und Finn Wolter gewannen im Jun-Doppelzweier das B-Finale und belegten damit Platz sieben.

Ein Seniorinnen-Doppelvierer mit Anna-Lena Köhler, Henrike Schülke, Maja Brouka und Barbara Pernack sicherten sich im B-Finale den zweiten Platz, was im Gesamtergebnis Rang acht bedeutete.

Alle Platzierungen

HN

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.