Drucken

Langstreckentest 2017 des NWRV

Auch die RCW-Juniorinnen und Junioren unterzogen sich dem Leistungstest, der zu Beginn der Saison am 18.03 in Oberhausen, über eine Streckenlänge von 6 km durchgeführt wurde..


Die Ergebnisse:

Simon Schlott,  JM 4x A, landete seinen ersten Sieg der Saison mit 24:31 min, 2 sec vor dem Zweitplatzierten,  in einem 21-Feld.

Lukas Tewes,  JM 1x A LG,  belegte in 26:53 min den 13 Rang in einem 26-Feld.

Clemens Pernack,  JM 1x B LG, belegte bei seinem ersten Start als Junior mit 31:41 min den 29. Platz in einem 33-Feld.

Annika Steinau,  JF 1x A , belegte mit 29:03 min den dritten Rang in einem Feld mit sechs Booten.

Marie Treppke und Elena Dahm, JF 1x B, belegten mit 31:06 min bzw 31:17 min, Platz acht und zehn.

 

HN