Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

RCW Aktuell

Drucken

Viele Wittener bei Landesmeisterschaften in Krefeld

Am kommenden Wochenende (03./04.10.) starten 27 Ruderer(innen) bei Landesmeister- schaft und -wettbewerb NRW in Krefeld. Auch bei schlechter Wetter- vorhersage ist der RC Witten somit stark vertreten.

 

 

Für die Kinder vom RCW stellt der Landeswettbewerb gleichzeitig den Höhepunkt einer unverhofften Wettkampfsaison dar. Wenige Wochen zuvor waren sie bereits in Krefeld, um sich bei der Herbstregatta auf die Strecke und die Wettkampfsituation vorzubereiten. Dabei zeigten insbesondere Maximilian Solomov, der Deutsche Vizemeister aus dem Vorjahr, und David Rieß Moreira ihre gute sportliche Spätform. Die NRW-Konkurrenz wird zudem mit den weiteren RC Witten Ruderern(innen) rechnen müssen. In der letzten Saison waren es unter anderem das Geschwisterpaar Lea-Sophie und Amelie Lehde, Johanna Thiele und Madita Weinhold, die einige Siege und gute Platzierungen erzielten.

 

Im Altersbereich der Junioren(innen) gehen acht Ruderer(innen) an den Start. Bei vorherigen Wettkämpfen bewiesen Henning Maaßen, Julia Irmler sowie Levin Remscheid ihre sehr guten Individual- und Teamleistungen im Einer und in verschiedenen Mannschaftsbooten.

 

Der diesjährige U23-EM-Drittplatzierte Finn Wolter wird seine hervorragende Jahresform nutzen, um im Einer noch einmal auf NRW-Ebene eine gute Platzierung zu erzielen. Finn wird am Wochenende auch das Ruder-Bundesligateam des RC Witten unterstützen, welches sich bei der Landesmeisterschaft an starken Achtermannschaften aus ganz NRW messen müssen wird. Im Seniorinnenbereich wird außerdem Annika Steinau im Einer und mit Julia Zöllner zusammen im Doppelzweier starten.

 

Beim bevorstehenden Landeswettbewerb der Kinder und der Landesmeisterschaft werden für den Ruder-Club Witten viele Ruderer(innen) in den Wettkampf treten. Viele der Gemeldeten zeigten in Wettkämpfen und im Training sehr gute Leistungen, die auf gute Platzierungen am Wettkampfwochenende hoffen lassen. Der Ruder-Club Witten wünscht allen Teilnehmern(innen) viel Vergnügen und Erfolg bei den Landesmeisterschaften 2020.

 

Bildquelle: RC Witten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.