RCW Aktuell

Drucken

Die RBL am 03. August zu Gast beim Maschseefest.

Der dritte Renntag der Ruderbundesliga wurde auf dem Maschsee in Hannover ausgetragen.

Trotz guter Vorbereitung und guter Verfassung des Teams, hat der Ruder-Club Witten Achter eine weitere Verbesserung der Platzierung in der Gesamttabelle deutlich verfehlt.


Mit dem in Hannover in der Tagestabelle erzielten Rang 15 wurde nach Ansicht des Trainers Henning Sandmann, das RCW-Team unter Wert geschlagen. Henning ist sich sicher, dass die Mannschaft das Potential hat auf vordere Tabellenplätze vorzurücken.
Obwohl von fünf Rennen drei Rennen gewonnen wurden, ergab sich systembedingt eben nur Platz 15.
Es ist einfach dumm gelaufen.

Ausführlicher Bericht folgt.

Ergebnisse Zeitlauf                Tabelle Hannover              Tabelle Gesamt 

Die berichtete

 

HN