Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

RCW Aktuell

Drucken

Der RCW hatte Geburtstag – Er ist jetzt 125 Jahre alt.

Anlässlich des RCW-Geburtstages am 20. August, hatte der RCW-Vorstand zu einem Umtrunk geladen. Viele Mitglieder waren der Einladung gefolgt, um den RCW hochleben zu lassen.


Vertreten waren dabei alle Altersstufen. Von den Familienmitgliedern rund um das 1. Lebensjahr bis zu Werner Rau, der im Alter von 87 Jahren eine 71jährige Mitgliedschaft vorweisen kann und damit das langjährigste Mitglied ist. Natürlich fehlte auch nicht Karl Biedermann, mit 90 Jahren ältestes RCW-Mitglied, der sich vor der Feierstunde noch die sonntäglichen Ruderkilometer gönnte.

 

Der RCW-Vorsitzende Maik Swienty begrüßte die Anwesenden und freute sich, dass so viele der Einladung gefolgt waren. In einer lockeren Rede stellte er fest, dass der RCW nun ein beachtliches Alter erreicht habe, sich aber nach wie vor sehr jugendlich präsentieren könne.

Als Beweis führte er den jüngsten sportlichen Erfolg des RCW-Achters in der Ruder-Bundesliga an, der beim 4. Lauf in Leipzig den 3.Platz belegte und weiterhin, vor dem letzten Rennen in Berlin, in der Gesamtwertung auf Platz zwei liegt. (Es besteht Aufstiegsgefahr in die 1.Liga!).


Mit einem Glas Sekt (hatte der RCW spendiert) ließen die Anwesenden mit einem dreifachen hipp-hipp-hurra den RCW hochleben.

 

Die offizielle Geburtstagsfeier findet am 9. September ab 17.00 Uhr im Bootshaus statt.

Mitglieder und Freunde des RCW können sich (wenn noch nicht erfolgt) per E-Mail mit der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

 

HN

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.